Gutes Wetter = Schlecht

Es ist mal wieder diese Jahreszeit – die Sonne scheint, alle Menschen sitzen in Cafés, in Parks oder im eigenen Garten, grillen, trinken Bier, essen Eis oder gehen einfach nur spazieren. Nur die wenigsten Kellerkinder verstecken sich in ihrer Wohnung und treiben sich nicht draußen rum.
Und genau dafür sind Handhelds eigentlich perfekt – man muss nicht mehr drinnen vor der Konsole hocken, sondern kann sich bequem in den Garten setzen und trotzdem daddeln. Wenn, ja wenn die Dinger vernünftig entspiegelt wären. Kaum scheint die Sonne, erkennt man nämlich weder auf der PSP noch auf dem DS irgendetwas und das Spielen wird zur Qual. Nur abends, wenn die Sonne schon untergegangen ist, kann man entspannt zocken. Schade.

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s