Die DSi-Importe sind sehr teuer

Es passiert mal wieder genau das, was wir bei jeder neuen Konsole erlebt haben. Zuerst erscheint sie in Japan, die Menschen gieren nach ihr und sind bereit, völlig überzogene Preise zu zahlen. Play-Asia verlangt z.B. 240€ für ein Gerät.

Da fragt man sich schon, wer ernsthaft bereit ist, solche überzogenen Preise zu bezahlen, nur um das Gerät ein paar Monate früher in den Händen zu halten. Bei einem Ersterscheinen kann ich das ja noch ansatzweise verstehen, aber bei einer simplen Neuauflage ohne besonders gegeisternde neue Features?

1 comment so far

  1. yanking on

    Ich würde mir den DSI nicht kaufen. ich halte zum normalen DS. In vielen Jahren kommt eh der NDSLIASCHU in Japen raus.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s