Endlich mal ein schicker Selbstbauhandheld

Es gibt eine große Szene von Bastlern, die sich ihre Handhelds selbst basteln. Das Prinzip ist eigentlich simpel: Man nehme eine stationäre Konsole wie einen Atari 2600 oder einen SNES, bastle einen Bildschirm dran und packe das ganze in ein passendes Gehäuse.
Die meisten Bastler scheitern aber am Gehäuse, denn es ist gerade einfach, ein professionelles Gehäuse zu erstellen. Chris Koopa hat es geschafft und sein portabler Atari 2600 im GameGear-Gehäuse sieht wirklich schick aus:

Mehr Fotos

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s