Irrational scare program

Die Polizei aus Arkansas blamiert sich mal wieder mit dieser Meldung über den DSi:

„There is a web browser with this one, two cameras, the ability to listen to music, as well as alter and edit music and photos,“ says Kody Pickle, a who works at Fort Smith’s Best Buy.

But all those features are putting some authorities on alert; they say having such easy access to the web might put your child at more risk for predators. And Pickle says while more parents have been asking about the DSi, they haven’t been asking about its safety features.

„Now not only can the children be contacted, but they can be asked to provide pictures, video,“ says Sergeant Adam Holland, who investigates internet crimes against children for the Fort Smith Police Department.

Das wirklich merkwürdige schwingt im Subtext mit. Da gibt es anscheinend eine unbändige Angst, dass Kinder im Internet von bösartigen „Predators“ kontaktiert werden, auch wenn alle entsprechenden Studien die Gefahr als sehr gering einschätzen. Da gibt es Eltern, die vor dem Kauf einer Spielkonsole für ihr Kind zur Polizei (!) gehen und nachfragen wie gefährlich diese ist. Ja, merkwürdig.
Der andere Aspekt ist aber gar nicht so unproblematisch: Ein Internetbrowser ist ein Internetbrowser und gerade kleine Kinder gehören einfach nicht ins Internet. Es ist sicherlich kein Geheimnis, dass man problemlos an Pornographie und andere merkwürdige Dinge kommt. Kleine Kinder sollten daher nicht ohne Aufsicht im Internet surfen und ein Webbrowser in der Spielekonsole macht die Aufsicht deutlich schwieriger. Eltern sollten daher vielleicht doch den DS Lite kaufen.

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s