Archive for Mai 2009|Monthly archive page

Der Wiz ist bei den Käufern

Die ersten Wiz sind bei ihren Empfängern angekommen und natürlich gibt es jetzt jede Menge Fotos, Ersteindrücke und die ersten Erfahrungsberichte. Andymanone, der bereits einen Prototyp des Wiz besitzt, hat sich auch einen bestellt und einige Fotos der Verpackung und des Gerätes gemacht:

Sein erster Eindruck des fertigen Gerätes:

Menüführung ist richtig knackig und spricht bei Knopfdruck schnell an (ohne Delay und
nicht so hakelig wie beim MK0 )
Das rechte Steuerkreuz welches jetzt durch die 4 Buttons ersetzt wurde
hat einen höher liegenden Druckpunkt = besser 🙂
Ansonsten die Farbe ist etwas heller (Silberpartikel mit im Schwarz, trotzdem aber noch Glanzoberfläche)
aber man sieht nicht ganz so CSI-mäßig die Fingerabdrücke mehr :o)

Ein weiterer Ersteindruck von sbock:

– Habe bisher nur MAME getestet. Läuft wirklich sehr gut ohne Probleme bis jetzt.
– Abstürze habe ich bisher noch keine gehabt
– Die internen Lautsprecher sind nicht so die Bringer. Bei der Größe des Gerätes aber auch nicht verwunderlich. Über Kopfhörer ist der Sound sehr gut. Deutlich weniger Grundrauschen als beim F100/200.
-Zum Akku kann ich noch nichts sagen. Es bringt erst nach mehreren Ladezyklen etwas duzu zu sagen.
– Draussen ist es hier im Augenblick eher etwas bedeckt. Das Display ist m.E. gut sichtbar.
– Naja, MAME ist schon mal nicht schlecht und MP3 wird allen Unkenrufen zum Trotz unterstützt.
– Der Wiz ist ein toller Multimedia Player und damit für alle empfehlenswert. Ein ausführlicheres Review kommt später von mir…

Ihr findet alle Informationen im entsprechenden Thread auf gp2x.de. Ich habe keinen Wiz bestellt und daher kann ich euch auch leider keine eigenen Eindrücke bieten.

Werbeanzeigen

GP32x.com ist wieder online

Nach langer Auszeit ist pünktlich zum Erscheinen des Wiz endlich wieder das größte Board zum Thema online. Jawohl, GP32x ist nicht im digitalen Nirwana verschwunden und wir können wieder posten!

Der Wiz ist da!

Evil Dragon hat die erste Wiz-Lieferung von GPH erhalten.

Dingoo Videokompatibilität

Wer wissen will, welche Videoformate der Dingoo A320 abspielen kann, der findet hier eine sehr detaillierte Übersicht.

Die Konkurrenz des Dingoo

Wenn man sich ein paar chinesische Hardwareseiten anschaut, stößt man ganz schnell auf Geräte, die dem Dingoo sehr ähneln: Ein Chipsatz der Multimedia und ein paar Emulatoren unterstützt, das ganze in einem Gehäuse, das je nach Gerät mehr oder weniger gut gelungen ist und mehr oder weniger spieletaugliche Buttons.
Die Technik ist im chinesischen Raum vorhanden und daher gibt es unzählige Varianten dieser Multimedia-Emulations-Geräte. Ich stelle einfach mal ein paar vor:

x-790

a-320

x-760

x-30

x-900 (der sieht interessant aus)

x-730

Lustige Symbolbilder


Heute: Das PSP-Phone

Der Cobra-Stand

cobra-stand

Der Cobra-Stand ist wohl das merkwürdigste PSP-Zubehör, das ich in letzter Zeit gesehen habe. Und die Beispielsbilder sind einfach nur lustig.

PSP 2K/3K Multi-shape Cobra Stand Bundle Kit is suitable for PSP 2000 and 3000 series consoles. It contains 2 stands – Traditional vacum hook stand and Multi-Shape Cobra Stand. Traditional vancum hook stand design that make easy to attach to any neat surface. Multi-Shape Cobra Stand has 92cm Long. You can easy to bend any shape as your need. Convenience to use.

Wer sich selbst etwas lächerlich machen will, muss dafür 23$ bezahlen.

vpsot004500_04_l

PSPGo


Dieses Bild ist nur hier, damit ich es später wiederfinden kann. Und zwar nach der E3, wenn es entweder keine neue PSP gibt oder die angekündigte wieder aussieht, wie die alte.

VCSp Revision 7


Ben Heck wird immer besser im Handheldbauen und auch der VCSp Revision 7 ist ein wahres Schmuckstück. Irgendwann brauch ich auch einen von denen.

(Danke an Mae für den Hinweis)

Aufschrauben?

Röntgen!