GP2X F300 gestoppt

Andymanone berichtet auf gp2x.de folgendes:

So Leute,
ausnahmsweise mal schlechte News von mir:

Tony hat mir heute früh mitgeteilt, das GPH sich kurzfristig dafür entschieden hat,
den geplanten F300 NICHT zu releasen <_< .

Das Interesse der Distri´s war wohl zu gering, als das es sich für GPH wirtschaftlich gelohnt hätte,
die Produktion des finalen F300 zu beginnen😦 .
(Ausgereifte MK0 Versionen des F300 waren bereits verfügbar :wacko: !)

Ich habe Tony gesagt, das es in meinen Augen definitiv eine Zielgruppe dafür gegeben hätte,
aber die Jungs in Korea haben da wohl einen anderen Blickwinkel <_<

GPH hatte sich u.a. auch entschieden, die Entwicklung der geplanten WIFI-Lösung zu stoppen,
aber auf meine eindringliche Bitte hin hat sich Tony stark gemacht und GPH arbeitet jetzt an der WIFI Lösung weiter🙂 .

Tony gibt sich alle Mühe unsere Meinungen, Ideen und Kritiken bei GPH einzubringen, aber leider ist er der Einzige,
der für Übersee zuständig ist.

Er bat mich darum, das euch auch mal mitzuteilen, das der arme Kerl allein für alles zuständig ist, aber sein Bestes tut um den Anforderungen des europäischen + amerikanischen Marktes gerecht zu werden .

Gruß,
andY

Im Prinzip ist das natürlich kein Wunder – der Wiz hat anscheinend keinen enormen Erfolg für sich verbuchen können, die Pandora steht vor der Tür, Dingoo & andere PMPs wildern fleißig im Homebrewsektor und Platz für noch ein Gerät ist momentan wirklich nicht. Ich bin gespannt, was GPH als Alternative entwickeln wird.

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s