Gebrauchte Spiele für die PSP mit „Multiplayer-Gebühr“

Echoing the controversial measures
announced by Ubisoft last month, Sony has revealed that users of SOCOM:
US Navy SEALs Fireteam Bravo 3 will need to register their game online
before they are able to access the multiplayer component of the title.

Furthermore, in a nod to recent plans implemented by EA, anyone buying a pre-owned copy of the game will be forced to cough up $20 to obtain a code to play online.

Quelle

Das ist zwar ein cleverer Schachzug, der sich wohl vor allem gegen den florierenden Gebrauchtspielehandel von GameStop richtet, aber für uns Kunden wird das ganze über kurz oder lang eine Katastrophe werden. 20$ (bei uns werden es dann im Zweifelsfall 20€) sind eine Menge Holz, um online zu spielen – da überlegt man sich den Kauf zweimal. Allgemein ist die Stoßrichtung aber eindeutig – mit Downloadspielen (PSP-Go), DLC, solchen Gebühren, Aktivierungen etc. soll anscheinend der Gebrauchtspielemarkt ausgetrocknet werden.

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s