Das ist die PSP2

event-better-psp2-rm-eng-1-1296110535[1]

sony-tokyo-event-1358[1]

sony-tokyo-event-1430-1296110915[1]

sony-tokyo-event-1394[1]

Sony hat uns endlich die PSP2 vorgestellt. Diese heißt NGP (nicht der😉 ), besitzt zwei Analogsticks, einen Touchscreen und ein Design, welches stark an die normale PSP erinnert. Die Leistung soll der Ankündigung zufolge grob der PS3 entsprechen un des sind auch schon einige Portierungen angekündigt. Dazu kommen die nicht mehr vermeidbaren Kameras und 3G und WiFi:

– 2 analog sticks
– six access motion controls
– new game media (flash based carts)
– large screeen
– touch pad on the back
– Front and rear camera, with a microphone
– 5 inch OLED
– 3G plus WiFI
– GPOS
– 4x resolution of PSP
– Touch screen
– Touch pad on back of device
– PS3 quality graphics
– Released this holiday season, in Japan
– micro analogue stick
– downloaded PSP titles work on NGP

Der Flop der PSPGo scheint auch Wirkung gehabt zu haben, denn es wird wieder physikalische Medien geben!

NGP adopts a new game medium, a small flash memory based card, dedicated for NGP software titles. Taking advantage of the flash memory feature, this innovative card can store the full software titles plus add-on game content or the game save data directly on to the card. By adopting flash memory based card, SCE will be able to provide game cards with higher capacity in the future, allowing developers to store more game data to deliver rich and immersive games.

Das Ganze wirkt erstaunlich gut. Nach den ganzen Vorankündigungen war ich skeptisch, aber der Formfaktor gefällt mir, die Features wirken überzeugend und mit den zwei Analogsticks hat Sony einen der größten Fehler der PSP beseitigt. Problematisch sind eigentlich nur zwei Dinge. Das Teil ist groß und es wurde noch kein Preis verkündet – billig sieht der (die?) NGP nämlich nicht aus.

500x_psp2comp[1]

Außerdem haben sich die Gerüchte um das PSPhone geklärt. Es wird für Android-Handys eine PlayStation Suite geben, welche eine Verbindung zum PSN darstellt. Damit können Nutzer dann Spiele herunterladen. Welche das genau sind, ist noch unklar, ich tippe aber auf PS1-Spiele, die PSP Minis und kleinere Games aus dem PSN Store. Dieser Store soll auf alle Androiden kommen und auch auf den NGP.

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s