Das Gamekeyboard 2.0 mappt Android-Buttons

Die Software GameKeyboard 2.0 ermöglicht es den wenigen Xperia Play-Besitzern, die nervigen virtuellen Touchscreen-Controls auf die richtigen Buttons des Gerätes zu mappen. Wenn also eigentlich recht brauchbare Spiele wie Minisquadron oder Reckless Racing dank ihrer unerträglichen Touchscreen-Steuerung normalerweise unspielbar sind, kann man sie jetzt auch auch mit dem eingebauten Gamepad spielen. Und das ist mehr als gut so – und man fragt sich vor allem, warum Sony das nicht direkt von Anfang an in das Gerät eingebaut hat, denn immerhin waren die fehlenden Spiele ja immer einer der Hauptkritikpunkte am Gerät.

Mehr Infos und Setup-Tutorial:

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1604731

App im Play Store:

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.locnet.gamekeyboard

(Theoretisch müsste die Software übrigens auch mit dem iControlpad oder anderen Bluetooth-Gamepads auf jedem anderen Androiden funktionieren. Will es jemand mit dem Wii Controller und einem S2 ausprobieren?)

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s