Archive for August 2013|Monthly archive page

Nintendo kündigt 2DS an

Sehr bizarr – Nintendo hat heute den 2DS angekündigt, eine abgespeckte Variante des 3DS. Wie der Name schon sagt, wird der 3D-Bildschirm eingespart, ebenso eine Kamera. Ansonsten kann das Gerät alles, was der 3DS auch kann. Es sieht nur aus wie ein Türstopper:

Bild

In den letzten Jahren hat Nintendo durchaus mit gutem Design überzeugen können.  Der N64 und der Gamecube sowie der ersten GameBoy Advance besaßen noch ein sehr kindliches Design, mit dem GBA SP, der Wii, dem Gameboy Micro und dem Nintendo DS wurden hingegen sehr schicke Geräte geschaffen. Aber dieses Gerät? Irgendwie wirkt das wie diese ganzen Selbstbau-Handhelds, in denen Bastler eine Konsole hacken und tragbar machen. Gerade der Verzicht auf ein Clamshell-Design ist bei den zwei Bildschirmen des DS einfach erstaunlich.

Der 2DS soll ab Oktober passend zum Launch der neuen Pokémon-Spiele in den USA zum Preis von $129 erhältlich sein. Ein EU-Launch wurde nicht erwähnt.

Preissenkung für PSVita

So langsam wird die PSVita doch interessanter – Sony hat auf der Gamescom eine Preissenkung auf 199€ verkündet. Zusätzlich sollen auch die horrenden Preise für die Speicherkarten etwas sinken. Die deutschen Preise sind noch nicht bekannt, die US-Preise zeigen aber, dass diese im Vergleich zu anderen Speicherarten immer noch extrem überteuert sind.

Memory Card for PS Vita 4GB

$19.99 -> $14.99

Memory Card for PS Vita 8GB

$29.99 -> $19.99

Memory Card for PS Vita 16GB

$59.99 -> $39.99

Memory Card for PS Vita 32GB

$99.99 -> $79.99

Zum Vergleich: Amazon spuckt gerade einen Preis von ca. 22€ für eine 32GB MicroSD-Karte aus. Zusätzlich wurden einige neue Spiele angekündigt, von denen Borderlands 2 wohl das interessanteste ist.

Shield Review-Roundup

Shield Review-Roundup

Mobilegeeks hat einen Review-Roundup zum NVidia-Shield zusammengestellt.