Lame Station & WiFiBoy

Die Lame Station ist ein weiterer Handheldauf Microcontroller-Basis, der sich an interessierte Bastler und Tüftler richtet. Die Lame Station gibt es nur als Bausatz zu kaufen und der Käufer muss sie sich selbst zusammenlöten. Entsprechend wird das Gerät als educational toy an Schulen und interessierte Hobbyisten vermarktet.

original

Ansonsten ist es recht unspektakulär – ein gering aufgelöstes Display, die üblichen experimentellen Spielchens zum Downloaden und der Preis ist mit $75 doch etwas hoch. Arduboy und Gamebuino bekommt man deutlich günstiger – und die Lamestation wird nur innerhalb der USA versendet.

Ein ähnliches Gerät scheint der WifiBoy zu sein.

maxresdefault

Weitere Details über dieses Gerät sind nur schwer zu finden, da es die offizielle Webseite auf nur auf Chinesisch oder Japanisch gibt.

Advertisements

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s