Archive for the ‘Obskure Handhelds’ Category

How to annoy three tech giants with one product

Besser als Obscure Handhelds kann ich es auch nicht formulieren – der Droid X360 kopiert einfach alles.

Technisch ist er recht farblos – AllWinner A10, 512MB RAM, 5” Display mit 800×480 Pixeln und immerhin Android 4.0. Wer Spaß im örtlichen Zollamt haben will, darf für $115,99 bei Willgoo zuschlagen.

Yinlips YDPG16 nun erhältlich

Die Obskuren Handhelds von nebenan weisen darauf hin, dass der Yinlips YDPG16, ein Android-Handheld mit viel zu kryptischem Namen, jetzt bei willgoo.com erhältlich ist.

Das Gerät macht auf den ersten Blick einen guten Eindruck, auch wenn die Tasten furchtbar wirken. Dafür ist es aber mit Android gut ausgestattet und kann auf einen Haufen vernünftiger Emulatoren zurückgreifen, die sich mit diesen Buttons vielleicht auch halbwegs ordentlich steuern lassen. Dazu kommen dann die üblichen Android-Features und Apps, zwei Kameras, WiFi und eben alles, was es so an Apps gibt.

Wie üblich sollte man die ersten Testberichte abwarten und schauen, wie leistungsfähig der Prozessor ist, wie die Kompatibilität aussieht (Zugang zum Appstore?) und wie gut die Verarbeitung ist. Es ist aber trotzdem schön, endlich solche Geräte zu sehen, die nicht das PSP-Design klauen.

Yinlips-YDPG16-Android-Retro-Handheld-3

Specification:
  • BOXCHIP A10 1.2G , Android2.3 OS; RAM:512M
  • 4.3" HD TFT double touch screen
  • Support 8bit NES / FC, GB, GBC; 16bit SMC, SMD, SFC / SNES; 32bit GBA, MAME; 64bit N64 and SONY PS games
  • Support 3D PSX (480X272); HD 3D (800×480) Android APK 3D games; Flash11games; Flash online games; support full screen touch games, direction and gravity sensor games, multi-player fight games
  • Dual camera for DC&DV function
  • Support gravity sensor direction
  • Full format audio decoding; multitask play; listen to music while reading e-book and playing games; multi-channel outputs
  • Support 1080P(1920x1080pixel)decoding;support RM/RMVB, PPTV, online TV and online movie
  • Support flash player11 flash online
  • Wi-Fi;quickly open any website, watch news, handle business, read and download online; support website flash display
  • Support E-mail, Office, Word, Excel; support multi-input and handwritten input methods; support QQ chat and video chat
  • Audio and video output (HDMI),HDMI 720P – 1080P HD output
  • E-book: Support TXT, Adobe, i-Reader and PDF
  • Clock, calendar
  • Picture browsing, 3D images switch
  • Directly support date sharing: HD movies in hard-disk, digital camera, mobile phones, Udisk, card reader. OTG function: Can link with printer

Open Source Handhelds Comparison

Das ist sehr praktisch – jemand hat ein Google Doc mit einem Vergleich diverser Retro- und Emulationshandhelds erstellt. Falls ihr also wie ich zwischen all den kryptischen Bezeichnungen von A320, A330, JXD S601, JXD7100 oder YDPG16 und den wenig hilfreichen Beschreibungen der chinesischen Händler den Überblick verloren habt, dann ist das genau das Richtige.

https://docs.google.com/spreadsheet/ccc?key=0AkPJuV-UtMLRdGNRZlRjTGNUVGhqRTNZT1dkaEN1dVE#gid=0

Der neue NeoGeo-Handheld im Detail

Der vor einer Weile aufgetauchte NeoGeo-Handheld hat jetzt ein paar klärende Informationen bekommen: er wird im Q2 2012 erscheinen, 20 integrierte Spiele wie Fatal Fury und King of fighters 94 (!) besitzen, einen SD-Slot haben, 3,5” Bildschirm und einen Preis “up to £500”.

Ich habe keine Ahnung woher die Quelle MCV diesen Preis hat, aber 500 britische Pfund sind momentan schlappe 600€. Und damit definitiv zu viel für einen Emulations-China-Handheld.

Ansonsten ist das Gerät recht uninteressant – den NeoGeo emulieren mittlerweile einige andere Geräte, der Preis könnte ihm das Genick brechen und außer den diesmal legalen NeoGeo-Spielen besitzt er kein Alleinstellungsmerkmal.

Die volle Liste der integrierten Spiele:

  • Art of Fighting
  • Baseball Stars
  • Cyber Lip
  • Fatal Fury
  • Fatal Fury Special
  • Football Frenzy
  • King of the Monsters
  • Last Resort
  • League Bowling
  • Magician Lord
  • Metal Slug
  • Mutation Nation
  • Nam 1975
  • Samurai Shodown
  • Sengoku
  • Super Sidekicks
  • The King of Fighters ‘94
  • The Ultimate 11
  • Top Players Golf
  • World Heroes

Quelle

SNK Playmore mit neuem NeoGeo-Handheld?

Vor kurzem sind Bilder eines anscheinend neuen Handhelds von SNK Playmore aufgetaucht. Richtig, das sind die, die damals mit dem NeoGeo Pocket und dem NeoGeo Pocket Color trotz guter Spiele und toller Hardware recht effektiv auf die Schnauze gefallen sind.

Jetzt sind Bilder eines Gerätes aufgetaucht, welches das SNK-Logo trägt, aber verdächtig nach China-PMP aussieht. Viel mehr Informationen gibt es noch nicht – das Gerät hat einen SD-Slot, 4 (!) Schultertasten, Videoausgang und einen Stick, der an den NGPC erinnert.

Die integrierten Spiele:

Art of Fighting
Baseball Stars Professional
Cyber Lip
Fatal Fury
Fatal Fury Special
Frenzy
King of Fighters ’94
King of Monsters
Last Resort
League Bowling
Magical Lord
Metal Slug
Mutation Nation
Nam-1975
Samurai Shodown
Sengoku
Super Sidekicks
Top Player’s Golf
Ultimete 11
World Heroes

Retroduo Portable und PokeFami DX – Die Multi System Klone kommen!

Wer hätte das gedacht – in Mitten von 3DS, Vita, Pandora und chinesischen Emulatoren-PMPs etabliert sich momentan eine ganz neue Geräteklasse: Multi System Klone. Die Onestation hat es vor einer Weile bereits recht krude vorgemacht, aber jetzt kommen gleich zwei Geräte auf den Markt, welche es erlauben, gleich mehrere Systeme von ihren originalen Modulen unterwegs zu spielen – gleichzeitig.

Vom ersten Gerät wissen wir noch nicht viel, der Retroduo Portable wird wohl auf dem stationären Retroduo basieren und NES und SNES unterstützen. Auf DigitalPress gibt es einen Thread zu ihm.

20111207-142040

Und dann gibt es noch den Pokefami DX:

U4670P115DT20111104112142

http://www.famicom-plaza.com/blog/2011/10/1018-pokefami-dx.html http://forums.sega.com/showthread.php?389859-New-Clone-PokeFami-DX Das Gerät scheint bisher nur in Japan erhältlich zu sein, die üblichen Importeure könnten weiterhelfen. Die Preise für halbwegs ordentliche On-a-Chip NES, SNES und MegaDrives scheinen mittlerweile so niedrig zu sein, dass es recht problemlos möglich ist, solche Geräte zu bauen. Und das halte ich für eine gute Entwicklung, denn sowas ist doch deutlich interessanter als diese vielen furchtbaren Emulatoren-PMPs, die gerade den Markt überschwemmen.

Der neue Trend Android-Minitablets

ObscureHandhelds berichtet über den neuen Trend von chinesischen 5”-Androiden ohne Telefonfunktion. Damit nehmen sie eine ähnliche Position wie der iPod Touch ein – kein Handy, kein richtiger Handheld, aber eben mehr als ein MP3-Player.

 

Das ist eine neue Geräteklasse, die eindeutig mehr kann als die bisherigen PMPs. Gerade auf dem Spielesektor tut sich auf Android momentan einiges, von daher darf der geneigte Zocker diese Geräteklasse durchaus im Auge behalten – auch wenn richtige Smartphones definitiv zu bevorzugen sind.

Der Gemei X760+ ist jetzt erhältlich

ObscureHandhelds schreibt, dass der Gemei X760+ jetzt zu kaufen ist. Es handelt sich um eine leicht größere Variante des GA330 mit einem 480×272 Widescreen. Aufgrund der Bildschirmauflösung spielt er leider die GA330-Software nicht ohne Modifikationen ab.

sam0382k

Offizielle, sinnlos nutzlose Beschreibung:

Gemei X760+ 4.3" Multi Platform Portable Smart Game Console MP3 Player with TV-out Features
Brand new Gemei X760+ 4.3" Multi Platform Portable Smart Game Console MP3 Player with TV-out
Portable and ergonomic design
4.3 inch LCD Screen display
With Micro USB port, 3.5mm audio jack, TV-out slot and Mini SD card slot
Support mini SD card up to 32G (Max)
Support thousands of console games
Support system WIN2000/XP/Vista/Windows7
Support GBA/MVS/CPS1/CPS2/MD format
Functions of Photo, Music, Video, E-book, voice record, TV-out, etc
Multi-language as Simplified Chinese, Traditional Chinese, English, Japanese, Korean, Russian, German, French, Spanish, Italian and Polish

Wer ihn haben will: Er kostet 83.99$ bei Lightake.

Thread bei Dingoonity zum Gerät

Ein Lebenszeichen vom Gambros Nxgp

 

Posted Image

Posted Image

Erinnert sich noch wer an den Nxgp, den angekündigten Handheld des anderen Teiles des ehemaligen koreanischen Handheldherstellers Gamepark? Richtig, ich hatte ihn auch vergessen, aber sie haben anscheinend ihre Internetseite aktualisiert. Das bedeutet, dass die Firma noch nicht – wie gedacht – tot ist, die angekündigte “ipod/iphone”-Kompatibilität weckt aber enorme Zweifel ob es sich um ein richtiges Gerät handelt oder nur um Vaporware.

http://www.gambros.co.kr/

Neues vom Switchblade

Erinnert sich noch wer an den Razer Switchblade? Dieses merkwürdige Gerät irgendwo zwischen Handheld und Netbook mit Touchscreen-Tasten?

switchblade_2-dd9cedfa6aea2ab1

Nicht? Auch nicht so wild, ich hatte ihn auch schon verdrängt. Aber anscheinend arbeitet da noch jemand dran und er soll auf der Gamescom vorgestellt werden. Wer noch ein paar kryptische, nichtssagende technische Daten erfahren will, der darf auf den Link klicken.